Montag, 16. Februar 2009

Keilrahmen Bird w/ flower & damask

Vor kurzem hab ich mich mit meinen 2 Freundinnen Betty und Regina in München getroffen. Betty hat sich zu Weihnachten einen Keilrahmen für ihr Wohnzimmer gewünscht. Und das kam dabei raus :)
Der Hintergrund ist leider schlecht zu erkenne, aber ich hab den Damask mit Paint Dabbers eingestrichen, abgestempelt, getrocknet, dann mit Broken China drüber gewischt und die Stempelfarbe wieder vom Damask abgewischt. (verständlich? *gg*) Der Vogel ist genauso bestempelt und gewischt.
Papier: Bazzill, Canson / Stempel: Judikins, Gel-a-tins, Tim Holtz / Kissen: Distress Broken China, Brushed Corduroy und Walnut Stain, Versamark / Weitere: Spellbinders Birds, Kreisschneider, Sizzix Swirl, EP Distress Walnut Stain, Paint Dabbers Cloudy Blue, Prima Flowers und Petaloo, Beadspacer, Brad, Gemstone, Halbperlen

Kommentare:

BA hat gesagt…

huhu mel!!
dein keirahmen ist wunderschoen gewroden, da hatte ich schon auf betty's blog bewundert.
lg BA

salassara hat gesagt…

Der Keilrahmen ist wunderschön! Ich finde ihn sowas von genial!
Du, sag mal, verrätst Du mir, von welcher Firma diese Blumen-Stempel sind? Die gefallen mir total gut. Danke sehr!

GLG
Melanie

~Sorellina~ hat gesagt…

Sieht suuuuper klasse aus Mel!

LG
Sabs